Hirsepudding mit Heidelbeeren

Für ca. 2 Personen.

Zutaten
  •  200 g Wald-Heidelbeeren
  •  75 g fein gemahlene Hirse
  •  50 g Sojacreme
  •  1 Msp. Meersalz
  •  2 EL flüssiger Honig
Zubereitung
Drucker-Icon
  1. Die Hirse mit 300 ml Wasser in einem Topf mischen und unter Rühren zum Kochen bringen. Anschließend den Kochtopf vom Herd nehmen, die Hirse kurz ausquellen lassen.
  2. Die Sojacreme, Salz und die Hälfte des Honigs unterrühren.
  3. Die Wald-Heidelbeeren auftauen lassen, mit dem restlichen Honig süßen und zusammen mit dem Hirsepudding servieren.