Reibekuchen mit Lachstatar à la Heiko

Für ca. 4 Personen.

Zutaten
  •  400 g Norwegischer Räucherlachs
  •  Schwarzbrot
  •  2 Stengel Dill
  •  Pfeffer
  •  8 Reibekuchen (Nr. 3204)
  •  3 Gewürzgurken
  •  1 Schalotte
  •  1 EL Zitronensaft
  •  Olivenöl
  •  1 Bund Schnittlauch
  •  Salz
Zubereitung
Drucker-Icon

  1. Lachs ca. 2 Stunden auftauen lassen.
  2. Lachs, Schalotten, Gurken und Schnittlauch klein schneiden. Olivenöl und Zitronensaft zufügen, alles vermengen und 2 Stunden kaltstellen.
  3. Reibekuchen in der Pfanne zubereiten und erkalten lassen. Danach mit dem Lachstatar belegen und mit Dill dekorieren. Mit ein paar Schwarzbrotecken servieren.


Zutaten in den Warenkorb