Bayerischer Fleischkäse-Auflauf

Für ca. 4 Personen.

Zutaten
Zubereitung
Drucker-Icon
  1. Zwiebelwürfel und Laugenstangen auftauen lassen. Leberkäse 30 Minuten backen und danach abkühlen lassen.
  2. Fett in einem Topf erhitzen und Zwiebelwürfel darin andünsten. Sauerkraut zufügen und bei starker Hitze anschmoren, bis es zu bräunen beginnt. Mit Apfelsaft ablöschen, Lorbeerblatt und Kümmel zufügen und zugedeckt ca. 10 Minuten schmoren.
  3. Inzwischen Laugenstangen in 8-10 Scheiben schneiden und auf das Gitterrost des Backofens legen. Im vorgeheizten Backofen 3-5 Minuten rösten und danach sofort herausnehmen und abkühlen lassen.
  4. Leberkäse in Scheiben schneiden. Milch, Sahne und Zwiebelsuppenpulver verrühren. Sauerkraut mit Pfeffer und wenig Salz abschmecken und zusammen mit den gerösteten Laugenstangen und Leberkäse in eine Auflaufform schichten. Zwiebelsauce gleichmäßig darübergießen und mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen. Mit Petersilie garnieren und „Besser zuhause genießen“.

Zutaten in den Warenkorb