Mexikanische Wraps mit Tomaten Salsa, Hähnchen und Gemüse

Zutaten
  •  2 Chilischoten
  •  8 Wraps
  •  Hähnchen-Brustfilet-Streifen (Nr. 4037)
  •  Saft von 1 Limette
  •  1 Bund Koriandergrün
  •  Olivenöl
  •  100 g Cheddar Käse
  •  2 kleine Salatherzen
  •  grüne Peperonis
  •  1500 g Fleischtomaten
  •  2 rote Zwiebeln
  •  Salz
  •  schwarzer Pfeffer
  •  2 Knoblauchzehen
Zubereitung
Drucker-Icon
  1. Hähnchen-Brustfilet-Streifen braten.
  2. Die Tomaten über Kreuz einritzen klein würfeln. 
  3. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen, die Chilis entkernen, alles sehr fein hacken und mit den Tomaten mischen. Mit Salz, Pfeffer, Limettensaft und Öl verrühren. 
  4. 1/2 Bund Koriandergrün hacken und einrühren. Die Salsa zugedeckt mindestens 2 Stunden kalt stellen. Zum Servieren das restliche Koriandergrün grob hacken und darüber streuen. Die Peperoni dazu legen. 
  5. Jetzt können die Wraps befüllt werden.

Zutaten in den Warenkorb
 
 

Verwendete Produkte

Abbildung Hähnchen-Brustfilet-Streifen

Hähnchen-Brustfilet-Streifen
800 g
11,95 €

Weitere Rezepte für Mexikanisch