Tortillas vom Grill mit Rindfleisch, Bohnen, Mais und Guacamole

Für ca. 6 Personen.

Zutaten
Zubereitung
Drucker-Icon
  1. Argentinische Rumpsteaks und Mais, extra süß auftauen lassen.
  2. Argentinische Rumpsteaks mit Grill-Pfeffer-Mix würzen und auf dem Grill unter Wenden ca. 3 Minuten von beiden Seiten grillen. Steaks abkühlen lassen und in Streifen schneiden.
  3. Zwiebeln schälen und in Streifen schneiden. Lauchzwiebeln waschen, trocken schütteln und in feine Ringe schneiden. Die Kidneybohnen abgießen und Käse grob reiben.
  4. Avocados halbieren, Kerne herauslösen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen und in eine Schüssel geben. Das Fruchtfleisch mit einer Gabel zu einem Brei zerstoßen und danach die Schalotte und Knoblauch schälen und fein hacken. Chilischote waschen, Kerngehäuse herauslösen und in feine Streifen schneiden. Zum Schluss Schalotte, Knoblauch und Chili mit Avocado vermischen und mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Die Hälfte jedes Tortillafladens mit je 1/6 der Rumpsteakstreifen, Zwiebeln, Lauchzwiebeln, Mais, Kidneybohnen und geriebenem Käse belegen. Zusammenklappen und von beiden Seiten auf dem Grill goldbraun grillen, bis der Käse geschmolzen ist.
  6. Tortillafladen halbieren und mit Guacamole und Sour Cream servieren.

Zutaten in den Warenkorb