Räucherlachs-Spinat-Röllchen

Für ca. 4 Personen.

Zutaten
  •  125 g Blattspinat (Nr. 2145)
  •  300 g Norwegischer Räucherlachs
  •  Kleines Päckchen Parmesan, gerieben
  •  Pfeffer
  •  4 Eier
  •  200 g Kräuterfrischkäse
  •  125 g geriebener Käse
  •  Salz
  •  Zitronensaft
Zubereitung
Drucker-Icon
  1. Den Räucherlachs und den Spinat auftauen lassen.
  2. Eier schaumig schlagen. Spinat, Salz, Pfeffer und Käse mit der Eimasse mischen.
  3. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, mit Parmesan bestreuen und die Eimasse darauf verteilen. 10 Minuten bei 200 Grad backen, kalt werden lassen und das Ganze umstülpen, sodass der Käse oben liegt.
  4. Mit Kräuterfrischkäse bestreichen, darauf den Lachs verteilen und mit Zitronensaft beträufeln. Alles fest rollen, in Klarsichtfolie wickeln und mindestens 6 Stunden kühlen. Danach in beliebig dicke Scheiben schneiden und genießen.

Zutaten in den Warenkorb