Guacamole (Avocado Dip)

Zutaten
  •  1 Chilischote
  •  2 Strauchtomaten
  •  Pfeffer
  •  Chiligewürz
  •  2 sehr reife Avocados
  •  2 Limetten
  •  1 kleine rote Zwiebel
  •  Petersilie
  •  3 Knoblauchzehen
  •  Salz
Zubereitung
Drucker-Icon

  1. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen so klein wie möglich zerhacken und in eine mittelgroße Schüssel geben. Wer es schärfer möchte, kann auch eine Jalapeño oder eine Chilischote fein schneiden und hinzugeben.
  2. Die reifen Avocados halbieren, den Kern entnehmen und das gesamte grüne Fruchtfleisch mit einem Löffel herausholen. Eventuelle braune Stellen vorher entfernen. Das Fleisch der Avocado zerdrücken und mit den Zwiebel- und Knoblauchstückchen vermischen, so dass eine cremige Masse entsteht. 
  3. Den Saft einer Limette sofort in die Masse mischen, damit die Avocadopaste nicht braun wird. Das Ganze mit Salz, Pfeffer und Chiligewürz abschmecken. Fertig ist die Guacamole! Man serviert sie in einer kleineren Schüssel, garniert mit Petersilie oder Koriander und einer kleinen Scheibe Tomate. 
Dazu empfehlen wir Hähnchen-Brustfilet Taco (Art. Nr. 4116) und Wedges-Pfeffer-Meersalz (Art. Nr. 3039).