Lachs mit Honigglasur und Avocado Salsa an Gratinis Mediterran mit Broccoli

Für ca. 4 Personen.

Zutaten
Zubereitung
Drucker-Icon
  1. Zwiebeln schälen und Tomaten waschen. Avocados halbieren und das Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Mangos auftauen lassen und in noch kleinere Stücke schneiden. Alle vorbereiteten Zutaten und Mozzarella würfeln und mischen. Mit 2 EL Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Rucola verlesen, waschen, trocken schütteln und unter die Salsa heben.
  2. Die Gratinis Mediterran für 15-20 Minuten bei 200 Grad im Backofen backen.
  3. 3 EL Honig, 1 Msp. Chilipulver und ¼ TL Salz verrühren. Lachs waschen, trocken tupfen und mit der Honigmischung bestreichen.
  4. Butter in einer Pfanne erhitzen, den Lachs darin von jeder Seite 5-6 Minuten braten und mit dem restlichen Limettensaft beträufeln.
  5. Den Lachs mit der Avocado-Mango-Salsa und den Gratinis anrichten und „Besser - zuhause genießen“.

Zutaten in den Warenkorb